Erneute öffentliche Auslegung B-Plan 11-9c, Konrad-Wolf-Straße

Der Entwurf des Bebauungsplans liegt mit Begründung gemäß § 4a Absatz 3 in Verbindung mit § 3 Absatz 2 des Baugesetzbuchs erneut öffentlich aus. Während der Auslegungsfrist können nur zu den geänderten und ergänzten Teilen Stellungnahmen abgegeben werden (siehe PDF-Dokument „Liste der Änderungen 11-9c“).
Diese sind in die abschließende Abwägung der öffentlichen und privaten Belange gegeneinander und untereinander einzubeziehen.

Die PDF-Dokumente sind ein zusätzliches Angebot zur öffentlichen Auslegung im Bezirksamt. Die Planunterlagen können zu den angegebenen Zeiten am angegebenen Ort im Stadtentwicklungsamt, Fachbereich Stadtplanung, eingesehen werden. Dort liegen auch die zugehörigen Fachgutachten sowie, die wesentlichen umweltbezogenen Stellungnahmen öffentlich aus.

Zeit:

Vom 4. September 2017 bis einschließlich 15. September 2017
Montag-Mittwoch von 8:00 bis 16:00 Uhr,
Donnerstag von 8:00 bis 18:00 Uhr,
Freitag von 8:00 bis 13:00 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung.

Ort:

Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Abteilung Stadtentwicklung, Soziales,
Wirtschaft und Arbeit
Stadtentwicklungsamt
Fachbereich Stadtplanung
10315 Berlin, Alt-Friedrichsfelde 60
Haus 2,13 Etage, Raum 2.1304

http://www.berlin.de/ba-lichtenberg/auf-einen-blick/buergerservice/bauen...

Basis-Angaben zum Vorgang
ID:
1445
Fortschritt: 
Abgeschlossen
Thema: 
Lichtenberg
Vorgangsart: 
Antrag
Verfahrensart: 
Bebauungs- und Vorhaben- und Erschließungspläne
Adressen: 
Konrad-Wolf-Straße 70
Berlin
Deutschland
Übergeordneter Vorgang: 
Termine und Auslegung
Auslegungsfrist: 
Montag, 4. September 2017 bis Freitag, 15. September 2017
Eingangsinfos
Eingangsdatum: 
Montag, 4. September 2017
Bearbeitung des Verfahrens
Frist (für ehrenamtliche Bearbeiter): 
Dienstag, 12. September 2017
Dokumente
Öffentliche Dokumente: 

Stellungnahmen zu diesem Vorgang

Noch keine Stellungnahmen