3. Infoabend 08.10.18 - Lückenschluss Tangentiale Verbindung Ost (TVO)

Die "Tangentiale Verbindung Ost (TVO)", so ihr Arbeitstitel, bezeichnet eine neue Straßenverbindung im Osten Berlins. Der nördliche und südliche Abschnitt dieses Verkehrsweges ist als Märkische Allee und Spindlersfelder Straße nunmehr seit vielen Jahren in Betrieb. Die vorhandene Lücke zwischen der B1/B5 (bzw. der Märkischen Allee) im Bezirk Marzahn-Hellersdorf im Norden und der Straße An der Wuhlheide (bzw. Spindlersfelder Straße) im Bezirk Treptow-Köpenick im Süden gilt es nun zu schließen.

An diesem Infoabend werden Ihnen die Ergebnisse der Variantenuntersuchung Stufe 2 FAR, die aktuelle Vorzugsvariante sowie die damit einhergehenden weiteren Planungsschritte und Beteiligungsmöglichkeiten persönlich vorgestellt.

Datum: 08.10.2018
Uhrzeit: ab 18:00 Uhr

Veranstaltungsort: FEZ Berlin, Straße zum FEZ 2, 12459 Berlin
S-Bhf. Wuhlheide (S3); Tramhaltestelle FEZ (Tram 27, 63, 67)

Weitere Informationen: https://www.berlin.de/senuvk/bauen/strassenbau/tvo/

Basis-Angaben zum Vorgang
ID:
2012
Fortschritt: 
Abgeschlossen
Thema: 
Betrifft: Marzahn-Hellersdorf
Treptow-Köpenick
Vorgangsart: 
Termin
Verfahrensart: 
Sonstiges
Adressen: 
Märkische Allee
Ende des bestehenden nördlichen Straßenabschnitts
Berlin
Deutschland
Spindlersfelder Straße
Ende des bestehenden südlichen Straßenabschnitts
Berlin
Deutschland
Übergeordneter Vorgang: 
Eingangsinfos
Eingangsdatum: 
Dienstag, 2. Oktober 2018
Bearbeitung des Verfahrens
Dokumente
Öffentliche Dokumente: 

Stellungnahmen zu diesem Vorgang

Noch keine Stellungnahmen